/* Button ----------------------------------------------- */

Freitag, Juni 23, 2006

Weltmeisterschaft - noch mehr Chancen

Über die israelischen Spieler von Ghana wurde hier und den Medien schon berichtet, aber an diese Möglichkeit hatte ich nicht gedacht:
Mit den «Peker-Boys» auf WM-Kurs
Weder Brasilien oder Frankreich noch Italien hat bisher an den Fussball-Weltmeisterschaften 2006 die Fans am meisten begeistert, sondern Argentinien. Die «Peker-Boys» sind eine Klasse für sich. Und mittendrin schwingen zwei jüdische Stars das Zepter: der Trainer und der Captain.”Hier: tachles.ch Mit den «Peker-Boys» auf WM-Kurs

1 Kommentare:

Anonymous Anonym meint...

Nirgends gibt's so billig glatt-koschere Steaks wie in Buenos Aires. Ich bin trotzdem für Ghana.

(the Jewropean)

9:27 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home