/* Button ----------------------------------------------- */

Freitag, Dezember 23, 2005

Chag Chanukkah Sameach! חג חנוכה שמח

Allen Leserinnen und Lesern des Blogs und von talmud.de wünsche ich

Chag Chanukah Sameach!
חג חנוכה שמח
חג אורים שמח

Auf dieser Seite werdet Ihr nichts über „Weihnukka” lesen: Keine Ausreden dafür, warum Juden hierzulande Weihnachten feiern (siehe die „Jüdische Allgemeine“ von gestern) und dabei nicht begreifen, worum es bei Chanukka geht. Wie Arthur Hertzberg schreibt, ist der Aufstand der Makkabäer nicht weniger ein Bürgerkrieg, als ein Kampf der Juden gegen einen äußeren Unterdrücker. Eine ländliche Familie von Priestern, die Makkabäer, führte den Kampf gegen gebildete Juden in Jerusalem, die sich dem Hellenismus assimiliert hatten und heute erfinden alle möglichen Leute Ausreden dafür, warum sie sich dem Weihnachtsrummel nicht entziehen können...

1 Kommentare:

Blogger The Jewropean meint...

Weg mit der Assimilation(an die Israelis und Sefarden)! A freilichen Chanuke. ;-)

Ne, also mit Verlaub, wer Weihnachten feiert, ist selbst schuld. Ich werde allerdings mal über das Gegenbeispiel bloggen.

2:51 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home